Bandos Island, Malediven

Unsere Strand-Bewertung

Bandos Island, Nord Male Atoll, Malediven

Bandos ist eine maledivische Insel, die nördlich von Malé zentral im Nord-Malé-Atoll liegt.

Die Insel liegt etwa acht Kilometer nördlich sowohl von Malé, als auch von der Flughafeninsel. Beide lassen sich in etwa 20 Minuten per Speedboot erreichen.
Bandos ist bekannt für seine strandnahen Hausriffe, die leicht erreichbare Schnorchel- und Tauchgebiete darstellen.
Rundherum gibt es eine schmale, türkisfarbene Lagune. Die Insel beherbergt eines der ältesten erschlossenen Resorts der Malediven. Die ovalförmige Insel misst 178.900 m² und hat einen Durchmesser von etwa 500 m. Durch die Lage im Inneren des Atolls umgibt die Insel jenseits der riffgesäumten, schmalen Lagune relativ strandnah bereits auch tiefes, in der Regel ruhiges Wasser. Die Insel wird zwar von einem schönen Sandstrand umgeben ist aber zum Baden weniger geeigent da das Wasser zu flach und der Boden mit Korallen durchsetzt ist. Durch die Nähe des Hausriffes bestehen ideale Schnorchelbedingungen.
Bandos hinterlässt einen sehr gepflegten Eindruck und kann dem Besuchern darüber hinaus auch einiges an Komfort und Unterhaltung bieten.

Die unbewohnte Nachbarinsel Kuda Bandos, die man von Bandos aus mit einer Bootsfähre erreichen kann, gehört nicht zur Hotelanlage.

Bandos_Island445 Bandos_Strand_mit_Kuda_Bandos

Lage des Strandes / Insel:

My location
Routenplanung starten

Strand Bewertung

You must be logged in to post a comment