Punta Cana, Dom.Rep.

Unsere Strand-Bewertung

Punta Cana, Dominikanische Republik, Karibik

Punta Cana ist ein vom Tourismus bestimmter Ort im Bezirk Verón – Punta Cana (Distrito Municipal Verón Punta Cana) in der Provinz La Altagracia, im Osten der Dominikanischen Republik. Die Südostküste der Dominikanischen Republik ist bekannt für ihre schönen Strände und türkisblaues Meer.  Als natürlicher Brandungsschutz fungiert an dieser Küste ein langgestrecktes Korallenriff. Insbesondere die fast 50 km lange Playa Bavaro, zu der auch die Playa de Arena Gorda gehört, ist aufgrund der malerischen Atmosphäre Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. So haben viele namhafte Hotelketten große All inclusive-Resorts errichtet, die meist gleich aus mehreren Hotels bestehen. An den Hotelstränden werden zahlreiche Wassersportarten angeboten: Windsurfen, Segeln, Kajak, Tretboot, Body Board und Schnorcheln.

Punta Cana / Playa Bavaro hat mit einer Länge von 50 km einige der schönsten Strände in der gesamten Karibik. Kokospalmen, die bis an das Meer reichen, feine weiße Sandstrände soweit das Auge reicht, und das warme türkisblaue Meer. Eine wahre Postkartenidylle, die in Wirklichkeit noch viel schöner als auf Fotos ist.  Das tropische Klima sorgt ganzjährig für Temperaturen zwischen 25 und 35 °C, sodass der Aufenthalt an der Küste des Inselstaates immer ein Genuss ist.

Lage des Strandes:

 

Hotels Karte von Punta Cana:

 

Beliebte Hotels in Punta Cana:

[hana-code-insert name=’Werbung AS Fuss‘ /]

Strand Bewertung

You must be logged in to post a comment